FIGUR-TYP A


Bei diesem Figur-Typ sind die Schultern deutlich dünner als die Hüfte, tatsächlich ist der Oberkörper normalerweise eine Kleidergröße kleiner als der Unterkörper.

 

A-Frauen haben breite Hüften und oft starke Oberschenkel. Der Oberkörper hingegen zeichnet sich durch schmale Schultern und eine kleine, zierliche Brust aus.

 

Dieser Typ wird oft als "Birne" bezeichnet und gilt aufgrund seines sinnlichen Beckens als besonders weiblich und feminin.


TO DO:


  • auffälliges Top mit Rüschen, Knoten oder Spitze
  • bedruckte oder gemusterte Oberteile
  • Oberteile, die über die Hüften gehen
  • diskrete Schulterpolster
  • Hose mit leicht ausgestellten Beinen
  • High Heels
  • schmaler Hüftgurt

NOT TO DO:


  • eng anliegende Hose
  • Miniröcke
  • Tulpenröcke
  • breite Hüftgurte
  • auffällige und farbenfroh gemusterte Hose